Namibia - Simbabwe - Botswana • Gruppen - Safari

Naturschutzgebiete am Caprivizipfel

Alle Infos! Jetzt anfragen!

Namibia - Simbabwe - Botswana • Gruppen - Safari

Naturschutzgebiete am Caprivizipfel


Eine ​„​​Drei-Länder-Naturreise“​, die Sie zu Namibias tierreichem Etoscha-Nationalpark, zum Mahango-Wildreservat sowie zum Mudumu-Nationalpark führt.



Diese ​„​​Drei-Länder-Naturreise“​ ​​führt Sie zu Namibias tierreichem Etoscha-Nationalpark und zum Mahango-Wildreservat am Kavangofluss im westlichen Bwabwata-Nationalpark sowie zum Mudumu-Nationalpark am Linyati-Fluss im Osten des Caprivizipfels​ ​​(der Linyati ist in Angola als Kwando und in Botswana als Chobe bekannt).

Die Wildtierbeobachtungen werden danach im angrenzenden Chobe-Nationalpark in Botswana fortgesetzt. Wildbeobachtungen auch von Booten aus. Ein Besuch der Victoria-Wasserfälle in Simbabwe bildet den krönenden Abschluss der Reise.



Infos Überblick



Kleine Gruppe oder Privat Safari


Deutschsprachige Reiseleitung


Zeitraum: 12 Tage



Highlights:
Etosha National Park • Caprivi • Mahango and Mudume (Namibia) • Chobe National Park (Botswana) • Victoria Falls (Zimbabwe)



Inklusive

  • Übernachtung in Doppelzimmern und Doppelzelten von Hotel, Lodges, Camps
  • Frühstück
  • Alle Transfers
  • Alle Eintrittsgebühren
  • Exkursionen laut Programm

Exklusive

  • Getränke
  • Zusätzliche Mahlzeiten
  • Visumgebühr
  • Internationale Flüge

Diese Safari jetzt erleben:

Diese Tour jetzt anfragen!


Bildergalerie: Namibia - Simbabwe - Botswana • Gruppen - Safari

Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana Gruppen - Safari in Namibia - Simbabwe - Botswana


Das Programm

Geplanter Reiseverlauf: Namibia - Simbabwe - Botswana • Gruppen - Safari



Tag 1: Windhoek

Ankunft in Windhoek und Transfer zum Hotel. Nachmittags Stadtrundfahrt.



Tag 2: Windhoek – Etoscha Nationalpark

Fahrt nach Norden mit einem Stopp am Kunsthandwerkermarkt von Okahandja, danach Weiterfahrt zum Etoscha-Nationalpark. Abends Beobachtung von Steppenzebras, Streifengnus, Elefanten und Nashörnern an einem beleuchteten Wasserloch in unmittelbarer Nähe des Rastlagers.



Tag 3: Etoscha-Nationalpark

Früher Aufbruch zu Wildbeobachtungen. In der Buschsavanne ist die Beobachtung zahlreicher Vögel möglich, darunter auch Rotbauchwürger. Häufige Vorkommen von Spring- und Oryxantilopen, Elefanten und Giraffen sowie Löwen; mit etwas Glück auch von Brauner Hyäne oder Gepard.



Tag 4: Etoscha – Mahango-Nationalpark

Auf dem Weg zum Caprivizipfel säumen runde Lehmhütten den Straßenrand. Unterwegs gibt es Straßenmärkte, auf denen traditionelle Holzschnitzereien zum Kauf angeboten werden. Besuch der Popa-Wasserfälle.​ ​​Anschließend Weiterfahrt zum Mahango-Wildreservat, das im Bwabwata-Nationalpark liegt.



Tag 5: Mahango-Wildreservat

Beobachtungen von regem Wildwechsel, da die Tiere aus dem Hinterland den Okavangofluss zur Tränke aufsuchen. Im Fluss Vorkommen von Nilpferden sowie Krokodilen.



Tag 6: Mahango – Mudumu-Nationalpark

Kurze Fahrt zum Mudumu-Nationalpark, der im Westen vom Linyati-Fluss begrenzt wird. Die trockene Buschsavanne mit Mopane-Bäumen im Nordosten des Parks steht im Gegensatz zu der Linyati-Sumpflandschaft im Südwesten. Dieses Labyrinth aus Wasserläufen, Reetinseln und Sümpfen ist auch als „Kleines Okavango-Delta“ bekannt. Nachmittags Sichtung von Kudus, Bleichböckchen und Sumpfantilopen.



Tag 7: Mudumu-Nationalpark

Auf Pirschfahrten Begegnungen mit Elefanten und Büffeln sowie vogel- und vegetationskundliche Wanderungen und Bootsfahrt. Nachts erklingt Hyänenheulen und Löwengebrüll.



Tag 8: Mudumu – Chobe-Nationalpark

Fahrt zu einer malerisch am Chobe-Fluss gelegenen Lodge im Chobe-Nationalpark in Botswana. Am Nachmittag Pirschfahrt im Nationalpark, der für seine Elefantenherden und Rappenantilopen berühmt ist.



Tag 9: Chobe-Nationalpark

Fahrten zur Sichtung von Löwen, Tüpfelhyänen und Schabrackenschakalen. Besonders eindrucksvoll ist eine Flussdurchquerung von Elefanten.



Tag 10: Chobe Nationalpark – Victoria Falls

Fahrt nach Simbabwe. Lodge in unmittelbarer Nähe zu den Victoria-Wasserfällen.



Tag 11: Victoria Falls

Wanderung zu Aussichtspunkten an den Wasserfällen. Krönender Tagesabschluss ist eine Bootsfahrt mit Dämmerschoppen auf dem Sambesi-Fluss.



Tag 12: Victoria Falls - Rückflug



Diese Safari jetzt erleben:

Diese Tour jetzt anfragen!


Safari Karte

Die Standorte dieser Safari Tour:


Diese Safari jetzt erleben:

Diese Tour jetzt anfragen!


Kontakt zu Safari24

Buchen Sie Ihre Tour, Ihre Safari, Ihre Reise:

Zum Anfrage-Formular


Noch mehr Safari 24:

Windhoek WETTER

 

Swakopmund WETTER

 

Okaukuejo WETTER


Safari in Namibia & Botswana