Namibwüste, Damaraland und Etoscha-Nationalpark


Übersicht

Reise durch das Khomas-Hochland zu den höchsten Dünen der Welt bei Sossusvlei im Namib-Naukluft-Park. Vegetationskundliche Begehungen in der ältesten Wüste der Welt sowie Begegnungen mit Meeresvögeln und Delfinen an Südatlantikküste; ferner Besuch der größten Robbenkolonie Afrikas bei Kapkreuz sowie Begegnungen mit Wüstenelefanten im Damaraland. Den krönenden Abschluss dieser Reise zu den Superlativen bildet ein Besuch des für seinen Tierreichtum berühmten Etoscha-Nationalparks. Am Vortag der Abreise Abstecher zum Waterberg-Plateau-Park.

KURZINFORMATION

  • Kleine Gruppe oder Privat Reise

  • Deutschsprachige Reiseleitung

  • Visum: DE/AT/CH nicht erforderlich

  • Impfung: Nicht erforderlich

  • 17 Tage

  • HIGHLIGHTS: Kalahari, Sossusvlei, Damaraland und Etoscha Nationalpark


INKLUSIVE

  • Übernachtung im Doppelzimmern

  • Frühstück in Windhoek und Swakopmund sowie Halbpension (Safari mit Fahrer nur Frühstück)

  • Transfers

  • Eintrittsgebühren

  • Exkursionen


EXKLUSIVE

  • Getränke

  • Zusätzliche Mahlzeiten

  • Internationale Flüge

  • Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen Flüge zu tagesaktuellen Tarifen